6.12.2018: SPIELNACHMITTAG / SAMICHLAUS im Friedegg-Treff

6.12.2018: SPIELNACHMITTAG / SAMICHLAUS im Friedegg-Treff

Der letzte Spielnachmittag im Jahr 2018 fiel ausgerechnet auf den 6. Dezember — Grund genug, den Nachmittag speziell zu gestalten! Und da Grittibänz-backen seit jeher zu einer meiner Lieblingsbeschäftigungen am 6.12. zählt — vergnügte Familienerinnerungen der Vergangenheit— machte ich mich bereits am Morgen an die Arbeit, 2 kg Mehl zu Zopfteig zu verarbeiten. Das ergab ein ganzes Tablett an Portionen…

Punkt 14 Uhr war es dann so weit: die Spielgäste trafen im Friedegg ein, herzliche Begrüssungen finden statt, und los geht’s: da wurde gelacht, improvisiert, da wurden die einen angesteckt von der Kreativität der anderen, da wurde man richtig mutig, abgucken war erlaubt, Tipps geben war sehr erwünscht, da wurden einige vom Grittibänz-Fieber gepackt: am Schluss waren alle Kuchenbleche voller kreativ gestalteter Grittibänzen!

Das war eine vergnügte Stunde mit viel Gelächter, Staunen, Spielen mit Teig…

Im Anschluss wurde gejasst und Eile mit Weile gespielt, durch die Gaststube zog bald ein feiner Duft der Grittibänzen, die im Ofen goldgelb/braun gebacken wurden.

Ein wunderbarer Zvieritisch lockte alle zu einem gemütlichen Kafihöck mit Nüssen, Datteln, Mandarinen und eben: Grittibänzen….

Isch de Plausch gsi!!!

Yvonne