Friedegg-Mittagstisch

Friedegg-Mittagstisch

Ziel des Mittagstisches

Unser Angebot richtet sich in erster Linie an Armutsbetroffene sowie an
Alleinstehende. Es wird ein einfaches, gesundes Mittagessen angeboten
(ohne Schweinefleisch).

Durchführung

FINDET AUFGRUND DER AKTUELLEN CORONA-SITUATION NICHT STATT. Sobald wir den Mittagstisch wieder öffnen, kontaktieren wir Sie bzw. finden Sie hier die aktuelle Informationen 

Der Friedegg-Mittagstisch findet jeden Dienstag statt.
Die Gaststube wird um 11.30 Uhr geöffnet. Das Mittagessen findet um
ca. 12.00 Uhr statt.

Anmeldung zum Mittagstisch

Wer am Mittagstisch teilnehmen möchte, trägt sich bis am Montag Abend 16.00 Uhr
auf der aufgehängten Anmeldeliste in der Gaststube des Friedegg-Treffs
ein oder per Mail leitung@friedegg-treff.ch . Anmeldungen nimmt auch das katholische Pfarramt Mo-Fr Vormittags bis 11.30 Uhr entgegen (071 388 18 48)

Preis für das Mittagsmenü

Fr. 2.00 für Personen mit einem Sozial- oder Asylantenausweis

Fr. 8.00 für Personen ohne solchen Ausweis

Fr. 5.00 für AHV Bezüger

Fr. 1.00 für Kinder von 6-12 Jahren

Mithilfe der Teilnehmenden

Die Teilnehmenden sollen bei folgenden Arbeiten mithelfen:
Tische decken, Wasserkrüge bereitstellen, Essen schöpfen, Geschirr
abräumen, Tische reinigen, Geschirrspüler ein- und ausräumen.
Miteinander geht’s besser!

Verantwortliche für den Mittagstisch

Büsser Ursi, 079 781 48 50, ursula.buesser@bluewin.ch